Worüber definierst Du Deinen eigenen Wert? Ist dieser (noch) an Bedingungen geknüpft?

Sich wie ein Waisenkind zu fühlen, bedingt nicht zwangsläufig, eines zu sein.

Bist Du dafür oder dagegen? Wir nähren gegensätzliche Kräfte, ob wir den Krieg bekämpfen oder uns für den Frieden einsetzen.

Negative Glaubenssätze aus der Kindheit beeinflussen häufig auch noch unser (Er-)Leben als Erwachsene...

Auch wenn wir auf der einen Ebene alle miteinander verbunden sind, so gilt es doch auch, unsere Individualität zu leben und jene der andern zu achten.

Rilke besucht ein Gruppenseminar im Systemischen Stellen und verarbeitet seine Erfahrungen danach durch's Schreiben ;)

Es gibt unterschiedliche Wege, wie Dir andere Menschen vermitteln können, dass ihnen etwas an Deinem Tun gefällt. Manche wählen hierfür ein direktes Kompliment, und andere betätigen sich lieber 'ganz unauffällig' als heimliche Nachahmer.

Jeder Mensch trifft in seinem Leben auf unzählige andere Menschen - Begegnungen und Abschiede von sehr unterschiedlicher Art und Tiefe. Was hat Bestand?

Eine gleichermassen häufige, wie absurde Frage, denn sie müsste an sich lauten: "Nimmst Du Dir (die) Zeit...?"

Du bekommst Besuch von dem Kind, das Du einst warst. Was hat es Dir zu erzählen, und was sind seine Wünsche?

Mehr anzeigen