MATRIX-FERNBEHANDLUNG


Was es ist

Matrix/Quantenheilung verbindet uraltes Wissen mit aktuellen Forschungsergebnissen und nutzt dies zur Transformation. Alles was ist, besteht aus Energie - wir alle sind schwingende, energetische Einheiten in einem ebenfalls schwingenden Feld aus Energie, das alle und alles miteinander verbindet. So ist die Matrix ein interaktives Energiefeld, in dem alles potenziell enthalten ist. Die Quantenphysik spricht vom Nullpunktfeld, teils auch Quanten- oder Urfeld genannt, dessen Energie selbst keine Frequenz aufweist, jedoch alle Frequenzen in sich trägt. Diese Energie ist unter anderem auch als Chi, Kundalini, Prana oder schlicht Lebensenergie bekannt. Wir alle benötigen und verbrauchen täglich Energie, deren Zufuhr aufgrund unserer Verbindung zum Nullpunktfeld ursprünglich gewährleistet ist. Negative Erlebnisse, Emotionen, Gedanken etc. können dazu führen, dass Blockaden entstehen und wir uns nicht mehr in gleichem Masse mit Energie versorgt fühlen. Dies kann sich z.B. in Müdigkeit, Antriebsschwäche oder anhaltender Unzufriedenheit zeigen und schliesslich auch zu den verschiedensten Krankheitssymptomen führen. In der Matrix einer Person sind die Informationen über deren physischen und psychischen Körper gespeichert. Durch eine Matrix-Behandlung können störende Informationen aus dem Energiefeld transformiert werden, damit die Energie wieder ungehindert fliessen kann.

 

 

Matrix-Fernbehandlungen
Nachdem ich die positive Wirkung von Matrixbehandlungen zahlreich erfahren durfte und sie auch intuitiv in meine Aufstellungsarbeit fliesst, habe ich inzwischen meine Methode zur Fernbehandlung entsprechend verändert. Früher hatte ich dazu mit Reiki gearbeitet, womit sich ebenfalls durchaus positive Resultate erzielen liessen, jedoch erscheint mir persönlich die Matrix-Methode kraftvoller und effektiver, was sich auch in entsprechenden Feedbacks zeigt.

Eine Matrix-Fernbehandlung kann in den verschiedenensten Situationen Hilfe bieten, in denen etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist und in Zeiten von höheren Belastungen unterstützend wirken. Grundsätzlich existieren bei der Quantenheilung keine Begrenzungen - alles ist jederzeit möglich. Meiner persönlichen Ansicht und Erfahrung nach liegt chronischen und schwereren Erkrankungen ein tieferes Problem zugrunde, das deshalb meist auch nach einer intensiveren Auseinandersetzung damit verlangt. Eine einmalige Fernbehandlung kann zwar auch in diesen Fällen durchaus Linderung verschaffen, das Problem jedoch selten bereits gänzlich und somit dauerhaft auflösen, weshalb hier meist mehrere Behandlungen angezeigt sind.

Diese Methode lässt sich auch sehr gut zur Behandlung von Tieren nutzen. Sie sind, nebenbei bemerkt, der beste Beweis dafür, dass man nicht daran zu glauben braucht, damit es wirkt.

Als Mensch gilt es einzig, sofern man noch über keinerlei Erfahrungen in diesem Bereich verfügt, die Begrenzungen des Verstandes zu überwinden, um es einfach mal auszuprobieren. Du brauchst nichts weiter zu tun - es ist tatsächlich so fantastisch, wie es sich anhört.

 

Ablauf/Vorgehensweise

Für eine Matrix-Fernbehandlung benötige ich die Angabe, wer wozu behandelt werden soll - also den Namen (Vorname reicht) der zu behandelnden Person bzw. des Tieres und das Anliegen/Symptom, worum es geht. Ausserdem ist es hilfreich, wenn ich, bei mir noch unbekannten Personen, vorgängig ein Foto zur Visualisierung erhalte (z.B. per Mail oder WA).

 

Eine Fernbehandlung wirkt auch, wenn sie nicht ‘live’ stattfindet, also das Aussenden und Empfangen der Energie nicht gleichzeitig geschieht. Jedoch hat es sich als vorteilhaft erwiesen, wenn sich die zu behandelnde Person etwa eine halbe Stunde Zeit nehmen kann, um sich hinzulegen und die Energie zu empfangen. Deshalb vereinbare ich jeweils gerne einen konkreten Zeitpunkt dafür (kann gerne auch in den Abendstunden liegen). 

Zum Abschluss der Behandlung verwende ich jeweils unterstützend einen intuitiv gewählten Aura-Soma-Pomander. Nach der Behandlung erhältst Du von mir eine Nachricht, in der ich Dir mitteile, welcher Pomander zum Einsatz kam (mit entsprechender Affirmation). Dies kann Dir weitere Hinweise liefern.

 

Kosten für Matrix-Fernbehandlungen
Fr. 50.- pro Behandlung (per Überweisung, Kontoangaben unter KONTAKT)


"MAN SIEHT NUR MIT DEM HERZEN GUT, DAS WESENTLICHE IST FÜR DAS AUGE UNSICHTBAR."

Antoine Saint-Exupéry