Pannenhilfe

 

In der Traumdeutung gilt eine Autofahrt meist als Symbol für die Lebensreise. Auch abseits davon liefert diese Assoziation zahlreiche Bilder, die uns zum Nachdenken anregen und zu Erkenntnissen führen können.

 

Beispielsweise angenommen, dass Du während einer Autofahrt aufgrund einer Reifenpanne zum Anhalten gezwungen wirst und keine Ahnung hast, wie Du das Rad selbst wechseln könntest, so bist Du auf Hilfe angewiesen. Je nachdem, wo Du Dich grad befindest, stellt Dich dies vor ein kleineres oder grösseres Problem.

 

Hast Du schliesslich Hilfe erhalten, sodass Du Deine Reise wieder fortsetzen kannst, so hast Du zwei Möglichkeiten, künftig mit der latent vorhandenen Gefahr einer erneuten Reifenpanne umzugehen. Entweder Du hoffst einfach darauf, dass es nicht mehr geschieht, und falls doch, immer Hilfe verfügbar sein wird, oder aber Du lernst, wie Du selbst ein Rad wechseln kannst. Sollte bei Deiner nächsten Panne Hilfe in Reichweite sein, so steht es Dir natürlich frei, diese anzunehmen, aber Dein Weiterkommen ist dann nicht mehr davon abhängig.

 
Gegen Optimismus und Hoffnung ist genauso wenig einzuwenden, wie gegen das Annehmen von Hilfeleistungen, jedoch fährt es sich um einiges entspannter, wenn man dabei das eigene Potenzial nicht gänzlich ausser 8 lässt, sondern es peu à peu erkennt und zu nutzen lernt.

 

In diesem Sinn allzeit gute Fahrt ;)

 

Autostrasse als Symbol für die Lebensreise, den Lebensweg, Lichtpunkt Leben Blog Pannenhilfe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0